Land Steiermark Stadt Graz>
</map>
<img src=

IRIS – Auszeichnung für Konfliktkultur

Der Externe Verknüpfung Verein IRIS verfolgt als unabhängiger und nach der BAO gemeinnütziger Verein den Zweck, eine positive Konfliktkultur in Gesellschaft und Wirtschaft zu fördern und die Verständigung in Konflikten in allen Bereichen des Lebens zu erleichtern. Projekte aus der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft werden in einer Auslobungsveranstaltung wie IRIS 2014 ausgezeichnet. Die Antidiskriminierungsstelle Steiermark wurde von der IRIS-Jury mit der IRIS-Statue und mit Best-Practice Würdigung ausgezeichnet.

Aus der Auslobungsurkunde sei der wichtigste Satz zitiert: „Als einen der zentralsten Aspekte in ihrer täglichen Arbeit nennen die VertreterInnen der Antidiskriminierungsstelle das Zuhören. Zuhören sei ein wichtiger Beitrag zu einer gelingenden Konfliktkultur.“
Urukunde: IRIS 2014 
Urukunde: IRIS 2014
Überreichung der Urkunde © Stadt Graz/Foto Fischer
Überreichung der Urkunde
© Stadt Graz/Foto Fischer